Lehrveranstaltungen des Instituts im SS 2013

Detailinformationen und Dokumente zu den Lehrveranstaltungen

I. Vorlesungen

Vorlesung: Einführung in das Zivilprozessrecht, Dozent: Prof. Dr. Alexander Trunk, 2 SWS, Di., 12:00 - 14:00, ABG7 - R.E59, ab 2.4.2013

Vorlesung: Rechtsvereinheitlichung, Dozent: Prof. Dr. Alexander Trunk , 2 SWS, Di., 16:00 – 18:00, OS75/S2 - R.164. Beginn: 9.4.2013.

Vorlesung: Osteuropäisches Recht - Zivilrecht und Zivilverfahrensrecht in postsowjetischen Staaten, Dozent: Prof. Dr. Lado Chanturia, 2 SWS, Fr., 14:00 – 16:00, OS75/S2 - R.210. Beginn: 5.4.2013.

II. Seminare

Seminar: Internationalprivatrechtliche und rechtsvergleichende Aspekte des Kulturgüterschutzes, Dozent: Prof. Dr. Alexander Trunk, 2 SWS, Blockveranstaltung, voraussichtlich im Juni 2013 (mit Exkursion nach Absprache); Vorbesprechung Di. 16.4.2013, 18.30 h s.t. im Institut für Osteurop. Recht, OS 75 Geb.2, 1. Stock, Besprechungsraum.

Seminar: Russiches Zivil- und Wirtschaftsrecht im Vergleich zum deutschen Recht, Dozent: Prof. Dr. Alexander Trunk, 2 SWS, Blockveranstaltung voraussichtlich am 4./5.7.2013, genaue Zeit und Ort in Absprache mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Vorbesprechung Di. 16.4.2013, 18.00 h s.t., im Institut für Osteurop. Recht, OS 75 Geb.2, 1.Stock, Besprechungsraum.

Seminar: Die Partnerschafts- und Kooperationsübereinkommen der EU mit postsowjetischen Staaten, Dozent: Prof. Dr. Lado Chanturia, 2 SWS, Blockveranstaltung mit Exkursion nach Brüssel, 13.-15.6.2013, in Absprache mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Vorbesprechung am Fr., 5.4.2013, 16.00 h s.t. im Institut für Osteurop. Recht, OS 75 Geb.2, 1. Stock., Besprechungsraum.

Seminar: Zivilprozess und Streitbeilegung in postsowjetischen Staaten, Dozent: Prof. Dr. Lado Chanturia, 2 SWS, Blockveranstaltung voraussichtlich am 5./6.7.2013, Zeit und Ort in Absprache mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Vorbesprechung am Fr., 5.4.2013, 16.00 h s.t. im Institut für Osteurop. Recht, OS 75, Geb.2, 1. Stock, Besprechungsraum.

III. Examensübungsklausurenkurs

Klausur 27.4.2013 (Prof. Dr. Alexander Trunk)