Lehrveranstaltungen des Instituts im SS 2017

 

Detailinformationen und Dokumente zu den Lehrveranstaltungen im SS 2017

 

I. Vorlesungen und Kolloquien

1. Internationales Privatrecht I (020051), Dozent: Prof. Dr. iur.  Alexander Trunk , 2 SWS
Di., 14:15 – 15:45, LS 1 - R. 209a. Beginn: 18.04.2017 bis zum 18.07.2017.

2. Rechtsvereinheitlichung - Unification of Law (020126), Dozent: Prof. Dr. iur.  Alexander Trunk , 2 SWS

Do., 10:15 – 11:45, LS 1 - R. 207b. Beginn: 20.04.2017 bis zum 20.07.2017. Unterrichtssprache Englisch

3. Vertiefung der Rechtsvergleichung im Osteuropäischen Recht (020056), Dozent: Prof. Dr. iur.  Alexander Trunk , 2 SWS
Do., 16:15 - 17:45, OS 75/ S2 - R. 415. Beginn: 20.04.2017 bis zum 20.07.2017.


 

II. Seminare

1. Seminar: Willem C. Vis (East) International Commercial Arbitration Moot, 25.3.-2.4.2017 in Hongkong.

2. Seminar: Rechtsvergleichung und Rechtsvereinheitlichung im Zivilprozessrecht und in Alternativer Streitbeilegung (Gemeinschaftsveranstaltung mit der Rechtsuniversität Hanoi), Hanoi, 3.4.-7.4.2017

 

III. Arbeitsgemeinschaften/Kolloquien

1. Arbeitsgemeinschaft Schuldrecht Allgemeiner Teil (020082), Fr. 21.04.2017 bis zum 21.07.2017, 12 bis 14 Uhr, OS75/S2 - R.24, Dozent: Dr. Nazar Panych LLM

2. Arbeitsgemeinschaft Schuldrecht Allgemeiner Teil (020084), Fr. 21.04.2017 bis zum 21.7.2017, 10 bis 12 Uhr, OS75/S2 - R.24, Dozent: Dr. Nazar Panych LLM