Detailinformationen und Dokumente zu den Lehrveranstaltungen im WS 2016/2017

I. Vorlesungen und Kolloquien

1. Alternative Streitbeilegung (020045), Dozent: Prof. Dr. iur.  Alexander Trunk , 2 SWS
Di., 14:15 – 15:45 Uhr, Raum: LS 10 - R. 434; Beginn: 18.10.2016 bis zum 07.02.2017


18.10./25.10.2016 : Einführung: Struktur und Rechtsquellen alternativer Streitbeilegung

01.11.2016: Rechtsquellen (Forts.). Schiedsgerichtsbarkeit: Überblick

08.11.2016: Schiedsvereinbarung

15.11./22.11.2016: Schiedsverfahren

29.11.2016: Schiedsspruch

06.12.2016: Zusammenwirken von Schiedsgerichten und staatlichen Gerichten im Gesamtzusammenhang

13.12.2016: Zusammenwirken von Schiedsgerichten und staatlichen Gerichten II

20.12.2016: Mediation; Überblick, Mediationsvereinbarung, Mediationsverfahren, Ergebnis der Mediation, besondere Themengebiete (verblockt)

In Absprache mit den Teilnehmern wurde der Teil der Vorlesung, der sich mit Mediation befasst, am 20.12.2016 in verblockter Form abgehalten. Damit ist die Vorlesung abgeschlossen.


2. Insolvenzrecht II (020046), Dozent: Prof. Dr. iur.  Alexander Trunk , 2 SWS

Mi., 10:15 – 11:45, Raum: LS 1- R.207b; Schein; Beginn: 26.10.2016 bis zum 08.02.201


26.10.2016: Grundstrukturen des Insolvenzrechts

02.11.2016: Verfahrensprinzipien. Verfahrensbeteiligte, Verfahrensorgane.

09.11.2016: Insolvenzmasse. Eröffnung des Insolvenzverfahrens. Vorläufige Insolvenzverwaltung

16.11.2016: Wirkungen des Insolvenzverfahrens: Verwaltungs- und Verfügungsbefugnis, Rechtsstreitigkeiten und Vollstreckungsverfahren

 23.11. 2016: Aus- und Absonderung

30.11.2016: Wirkung des Insolvenzverfahrens auf schwebende Verträge

07.12.2016: Aufrechnung in der Insolvenz. Insolvenzanfechtung I

14.12.2016: Insolvenzanfechtung II

21.12.2016: Gläubigerbefriedigung. Unternehmenssanierung (Einführung)

11.01.2017: Unternehmenssanierung (Forts.).

18.01.2017: Besonderheiten der Insolvenz von Gesellschaften

25.01.2017: Restschuldbefreiung

01.02.2017: Verbraucherinsolvenz

08.02.2017: Internationales und Europäisches Insolvenzrecht

 

 

3. Comparative Law - Rechtsvergleichung (020048), Dozent: Prof. Dr. iur.  Alexander Trunk , 2 SWS
Di., 10:15 - 11:45, Raum: LS 1 - R.208b; Beginn: 18.10.2016 bis zum 07.02.2017

 

18.10.2016: Basic questions and structures of comparative law. Here: Full script in German language

25.10.2016  Structures of comparative law (cont'd). Methods of comparative law. Here: Full script in German language

01.11.2016: Methods of comparative law (cont'd). Here: Full script in German language

08.11.2016: Legal families (overview). Here: Full script in German language.

15.11.2016: German legal family (deutscher Rechtskreis). Here: Full script in German language

22.11.2016: French legal family. Here: Full script in German language.

29.11.2016 und 06.12.2016:: Anglo-American legal family. Here: Full script in German language.

13.12.2016: The legal systems in Northern and Eastern Europe. Here: Full script in German language.

20.12.2016: Legal systems in Asia. Here: Full script in German language

10.01.2017: Religious laws Here: Full script in German language

17.01.2017: Contracts law (Vertragsrecht)

24.01.2017:  Contracts law II  Here: Full script in German language

31.01.2017: Torts law (Deliktsrecht). Property law (Sachenrecht)

07.02.2017: Civil procedure and arbitration

 


4. Introduction to the Common Law (020126), Dozent: Dr. M. Zillmer
Mo, 14:15 - 15:45, LS1 - R.207b; Beginn: 23.10.2016 bis zum 6.2.2017

 

 

 

5. Wissenschaftliche Arbeitstechnik für LL.M.- Studierende (020152), Dozent: Dr. N. Panych, LL. M.
Mo, 14:15 - 15:45, LS1 - R.206; Schein; Beginn 31.10.2016 bis zum 6.2.2017

 

 

6. International Commercial Arbitration (020147), Dozent: Dr. Azar Aliyev, LL.M.
Di., 16:15 - 17:45, Raum: LS1 - R.209b; Schein; Beginn: 08.11.2016 bis zum 31.01.2017

 

Die Veranstaltung findet am 06.12.2016 ausnahmsweise nicht statt
Geänderte Uhrzeiten!
 

 

II. Seminar:

Seminar über Rechtsvergleichung und Rechtsvereinheitlichung im Kaufrecht (CISG) und der Schiedsgerichtsbarkeit (in deutscher und englischer Sprache), Dozent: Prof. Dr.  iur. Alexander Trunk.

Blockveranstaltung in Kiel am 9./10.2.2017. Nähere Informationen hier.