Abschlusstagung VW-Projekt zum Recht internat. Handels in Kaukasus-Zentralasien

21.06.2015

Am 18./19.6.2015 fand im Rahmen des 9. Europäisch-Asiatischen Rechtskongresses in Ekaterinburg/Russland der abschließende Workshop unseres VW-Projekts zum Recht des internationalen Handels in der Region Kaukasus-Zentralasien statt. Referenten waren u.a. der Vorsitzende des Gerichts der Eurasischen Wirtschaftsunion, Vertreter der WTO und von UNCITRAL sowie Wissenschafter aus Aserbaidschan, Deutschland, Kasachstan und Russland.