Forschungsaufenthalte von Gastwissenschaftlern aus Ekaterinburg am Institut

04.03.2014

Im November 2013 hielten sich zwei wissenschaftliche Mitarbeiter des Lehrstuhls für Zivilprozess der Staatlichen Juristischen Akademie des Ural (Ekaterinburg), Hr. Vladimir Dolganichev und Hr. Stanislaw Golunov, zu einem Forschungsenthalt am Institut auf. Im März 2014 führt die wissenschaftliche Mitarbeiterin des Instituts für Internationales Recht der Staatlichen Juristischen Akademie des Ural, Fr. Anastasiya Rogozina, am Institut Forschungsarbeiten über internationales Investitionsrecht durch.