Was muss ich wissen und was muss ich tun?

 

Bewirb dich jetzt für das Vis-Moot Team!

 

Der Willem C. Vis Moot ist der weltweit größte zivilrechtliche Moot-Court und findet jährlich in Hongkong und Wien mit insgesamt über 400 teilnehmenden Teams aus aller Welt statt.

Das erwartet dich als Teilnehmer/in:

 

Hongkong und Wien

Wir reisen als Team nach Hongkong und/oder Wien zu den mündlichen Verhandlungen. Es gibt keine nationalen Vorrunden. (I.d.R. werden die Kosten vollständig von unseren Sponsoren übernommen.)

 

Fallarbeit und Argumentationstechnik

Durch das Schreiben von anwaltlichen Schriftsätzen lernst du, strukturiert und überzeugend für deine Partei zu argumentieren. In den mündlichen Verhandlungen vor erfahrenen Juristen schulst du deine rhetorischen Fähigkeiten und das souveräne Antworten auf überraschende Fragen in einem komplexen Themengebiet. Diese Erfahrungen, die du während des Vis Moots machen wirst, werden dir während des Studiums und in zukünftigen Prüfungssituationen von großem Nutzen sein.

 

Legal English

Du schreibst Schriftsätze und vertrittst die Position deiner Partei auf Englisch. Du kannst dabei dein Englisch in einer Verhandlungssituation erproben und es, insbesondere im Bereich der juristischen Fachsprache, vertiefen.

 

Unvergessliche Erfahrung

Über 2000 Studierende aus aller Welt treffen in Hongkong und Wien für den Vis Moot zusammen. Tagsüber wird verhandelt, danach lässt man den Abend gerne entspannt in der Moot Bar ausklingen. Das Aufeinandertreffen mit Studierenden aus so vielen verschiedenen Kulturen, mit der gemeinsamen Teilnahme am Moot als verbindendes Element, ist ein sehr spannendes und beeindruckendes Erlebnis.

 

Vereinbarkeit mit dem Studium

Die Teilnahme lässt sich gut mit dem normalen Studium vereinbaren. Der erfahrungsgemäß beste Zeitpunkt für eine Teilnahme ist das 5. Semester, weil im ersten Schwerpunktsemester genug Zeit bleibt. Ihr bekommt außerdem einen SQ-Schein und einen FFA-Schein.

 

 

Für alle Fragen und weitere Informationen:

vismoot@law.uni-kiel.de

 

 

Möchtest du Teil des Teams werden und bist zurzeit mindestens im zweiten Semester deines Jurastudiums an der Universität zu Kiel?

Bewirb dich unter vismoot@law.uni-kiel.de

Schicke uns dafür eine Mail mit deinen Lebenslauf, für die Teamauswahl werden wir dann kurze persönliche Gespräche führen.