Einladung

 

DAS KIELER INSTITUT FÜR OSTEUROPÄISCHES RECHT FEIERT SEIN 60-JÄHRIGES BESTEHEN. 
ZU DIESEM JUBILÄUM LADEN WIR SIE HERZLICH EIN.

 

Zeit: FREITAG, DEN 11. OKTOBER 2019, 8.30 Uhr

Ort: KUNSTHALLE KIEL

Aus Anlass seines 60-jährigen Bestehens führt das Institut für Osteuropäisches Recht eine Jubiläumstagung durch. Die Tagung besteht aus einem institutsbezogenen Teil und aus einer Fachtagung zu dem Thema „Informalität und Recht am Beispiel der Region Osteuropa”. Die Tagung bietet auch eine Gelegenheit zum Zusammentreffen der ausländischen Partner des Instituts, bei der weitere Kooperationen vorbereitet werden sollen.

Das Programm finden Sie under dem folgenden Link: Tagungsprogramm Stand 03.09

Bitte registrieren Sie sich bis zum 31. August 2019 mit dem Anmeldungsformular here oder schicken Sie uns eine Rückmeldung auf institut-60@law.uni-kiel.de

Die Kosten der Veranstaltung übernehmen die Teilnehmenden selbst.

Anreise und Hotels

Anreise nach Kiel

a) Mit dem Flugzeug: Flughafen Hamburg-Fuhlsbüttel, von dort Transfer nach Kiel mit den Shuttlebussen

-Kielius (Abfahrt jeweils zur vollen Stunde, bis Kiel Hauptbahnhof, https://www.bahn.de/autokraft/view/mdb/autokraft/angebot/kielius/2019/mdb_287194_db_t_hh_208_db_regio_nord_bus_kielius_neues_cd_flyer_anschnitt.pdf)

oder

-KielExx (Abfahrt ca. halbstündlich, siehe http://www.vineta.net/downloads/KielExx_Flyer2018.pdf, Transfer bis zum Hotel)

Die Busse fahren direkt vom Eingang des Terminal I ab. Plätze im Kielius müssen nicht reserviert werden und sind direkt im Bus zu bezahlen (Kielius Hin- und Rückfahrt EUR 32,- Einfache Fahrt EUR 18,50,-).

für den KielExx ist grundsätzlich eine Reservierung 50 Min. im Voraus erforderlich, doch finden sich in der Regel auch ohne Reservierung freie Plätze. 

b) Mit dem Zug: Kiel ist mit dem ICE, IC und RE in circa einer Stunde vom Hamburger Hauptbahnhof erreichbar. Dort können Sie auch ab 7,50 € pro Tag am Umsteiger ein Fahrrad mieten.

c) Mit dem Auto: Kiel ist über die A 7 / A 215 sehr gut zu erreichen.

 

Anfahrt zur Kunsthalle

Die Kunsthalle ist innenstadtnah gelegen am Düsternbrooker Weg 1, 24105 Kiel und kann auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreicht werden.

a) Mit dem Auto: Öffentliche Parkplätze: Tiefgarage Steigenberger Conti Hansa, Lorentzendamm; Tiefgarage am Schloss, Parkplatz Ostseekai

Direkt neben der Kunsthalle befindet sich ein Parkplatz für Menschen mit Behinderung. Die Zugänge zur Kunsthalle sind barrierefrei. Zu allen Ebenen gibt es Fahrstühle; im 1. Stock eine rollstuhlgerechte Toilette.

b) Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Die Kunsthalle kann über die Haltestellen Schlossgarten: Linie 32, 61, 62 und Kunsthalle: Linie 41, 42, 43, erreicht werden.

 

Unterkunft

Wir empfehlen folgende Hotels:

a) Nordic Hotel **, ab € 79,- https://hotel-am-kieler-schloss-kiel-by-premiere-classe.hotel-mix.de/

b) City Hotel **, fußläufige Entfernung vom Stadtzentrum ab € 66,- https://www.premiereclasse.com/de/hotels/hotel-city-kiel-premiere-classe

c) Hotel Maritim ****, sehr gutes Hotel, in schöner Lage direkt an der Ostsee, ab € 79,- https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-bellevue-kiel/unser-hotel

e) Hotel B&B **, ab € 82,- https://www.hotelbb.de/de/kiel-wissenschaftspark

auch: Ghotel, Hotel Kiel by Golden Tulip, Hote Königstein Kiel by Tulip Inn, Hotel Astor by Campanile, Hotel am Kieler Schloß by Premiere Classe, Hotel Ostseehalle by Premiere Classe, Hotel Liegeplatz 13 by Premiere Classe