Ostasienreise Prof. Trunk

10.06.2019

Vom 19.3.-6.4.2019 unternahm Prof. Trunk eine Fachreise nach Ostasien. Zuerst besuchte er die Universität Xi'An/China zu Gesprächen über eine mögliche Projektzusammenarbeit. Anschließend besuchte er die Kim-Il-Sung-Universität in Nordkorea zu Kontaktgesprächen. Darauf folgte ein Reiseabschnitt nach Hongkong zur Unterstützung des vom Institut für Osteuropäisches Recht betreuten Kieler Teams am Willem C. Vis (East) Moot 2019. Prof. Trunk wirkte dabei als Arbitrator mit. Daran anschließend reiste Prof. Trunk zu einer rechtsvergleichenden Konferenz über Zivilverfahrensrecht an der Rechtsuniversität Hanoi/Vietnam und hielt dort einen Überblicksvortrag zum deutschen Zivilprozessrecht sowie einen Vortrag über die deutsche Rechtslage im Bereich des elektronischen Zivilprozesses.